Wofür Deine Spende genutzt wird

Warum es uns gibt

In Vietnam unterstützt Blue Dragon unterversorgte, weggelaufene und vernachlässigte Kinder und Jugendliche. Unsere Arbeit umfasst die Rettung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen in kritischen Situationen. Das beinhaltet die Arbeit mit Straßenkindern, entlaufenen Kindern, Opfern von Menschenhandel, Kindern mit Behinderungen, jungen Land-Stadt-Migranten und Kindern, die von Drogen oder HIV/AIDS betroffen sind, sowie obdachlose Familien und die arme Landbevölkerung.

Blue Dragon Vietnam bietet seit 2003 umfassende Dienstleistungen für Kinder an. Auf individueller Ebene bieten wir Fallmanagement in Kombination mit Sozialarbeit und Traumabewältigung an. Auf Gemeindeebene identifizieren wir lokale Bedürfnisse, Probleme und Stärken, um so maßgeschneiderte Interventionen zu ermöglichen. National nehmen wir das, was wir aus unserer Arbeit an vorderster Front lernen, um die Entwicklung von Richtlinien und Gesetzesreformen zu unterstützen und so für langfristige Veränderungen zu sorgen.

Während der Pandemie haben wir nicht nur unsere Unterstützung für gefährdete Kinder verstärkt, sondern auch begonnen, unsere Hilfsdienste für obdachlose Kinder in Hanoi zu erweiterten, um sicherzustellen, dass marginalisierte Kinder und Jugendliche in ganz Vietnam nicht die Schule abbrechen und in Ausbeutung verfallen.

Leider hatten und haben die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie und der längeren Ausgangssperren verheerende Auswirkungen auf Vietnams Kinder. Der Verlust von Einkommen oder Lebensunterhalt hat viele Menschen aus benachteiligten Verhältnissen gezwungen, die Schule abzubrechen oder nach wirtschaftlichen Möglichkeiten außerhalb ihrer lokalen Gemeinschaften zu suchen, nur um dann oft einem größeren Risiko von Obdachlosigkeit oder Ausbeutung gegenüberzustehen.

Ergebnisse nach dem ersten Jahr

Wenn Du unseren Aktivitäten regelmässig folgst, hast Du wahrscheinlich mitbekommen, dass Blue Dragon Germany bereits den ersten Geburtstag hatte. Zeit also, einmal aufzuzeigen, was wir mit Deinen Spenden so machen.

Am 22. September 2020 wurde Blue Dragon Germany gegründet

Unser Verein hat seit der Gründung (vor allem aber in den letzten Monaten) €13.227 von 87 hilfsbereiten Spender:innen sammeln können. Unsere mittlerweile 11 Mitglieder kommen aus Deutschland, der Schweiz und Vietnam und arbeiten vor allem digital miteinander. Dadurch sparen wir uns unnötige Ausgaben und können so fast die gesamten Spenden an die Blue Dragon Children’s Foundation in Vietnam übergeben und vielen Kindern und Jugendlichen helfen.

Von den gesammelten Spenden haben wir vor einigen Tagen €12.045 nach Vietnam überwiesen, die dort vor allem in den folgenden drei Bereichen verwendet werden.

Nothilfe während der Pandemie

Jungs in der Notunterkunft machen das Beste aus der Ausgangssperre

Am 31. Juli führte Hanoi extrem strenge Pandemie-Vorschriften ein, die dazu führten, dass alle Unternehmen außer denen, die Lebensmittel und Medikamente verkauften, schließen mussten. Zudem wurden allgemeine Ausgangssperren verhängt, die nur mit schriftlicher Genehmigung ausgesetzt werden konnten.

Während viele Menschen in den Städten lediglich mehrere Monate lang gewisse Einschränkungen in Kauf nehmen mussten, war die Situation für viele andere Familien und Kinder verheerend. Insbesondere diejenigen, die ihren Lebensunterhalt mit Dienstleistungen auf der Strasse verdienen, haben am meisten gelitten und wortwörtlich jede Option auf ein gesichertes Einkommen mit einem Schlag verloren. Bis jetzt, Anfang Oktober, hat sich ihre Situation noch nicht maßgeblich verändert.

Glücklicherweise konnten sich die Mitarbeiter von Blue Dragon Vietnam einigermassen frei in der Stadt bewegen und so Lebensmittelpakete an Straßenkinder und Familien, die alle Einkommensquellen verloren hatten, liefern.

Im Schnitt hat Blue Dragon Vietnam 160 warme Mahlzeiten am Tag ausgeliefert und um die 700 Lebensmittelpakete verteilt. Diese Lebensmittel, sowie die mit der Auslieferung verbundenen Kosten, wurden von Deiner Spende mitfinanziert.

Rund €4.600 von Blue Dragon Germanys Spenden werden zum Erwerb und für die Verteilung von Lebensmittelpaketen eingesetzt, um etwa 360 Kinder und Familien zwei Wochen lang zu ernähren.

Hilfe für Straßenkinder

Kinder, die auf den Straßen von Hanoi leben, gehören zu den am stärksten gefährdeten und marginalisierten Menschen in Vietnam. Sie sind aufgrund von Armut oder Missbrauch aus ihrer Heimat in ländlichen Gebieten geflohen. Angekommen in den grossen Städten, landen sie oft direkt auf der Straße, wo sie extrem anfällig dafür sind, von Gangs, Zuhältern und Sexualstraftätern ausgebeutet und missbraucht werden.

Zu ihrer Verletzlichkeit hinzukommt, dass sie mit zahlreichen Hindernissen konfrontiert sind, um überhaupt die Straße zu verlassen und Zugang zu Bildung erhalten zu können.

Blue Dragon versorgt diese Kinder nach der Rettung von der Straße mit aller
Unterstützung und Fürsorge, die sie brauchen, um ihre Widrigkeiten zu überwinden. Unser ganzheitlicher Ansatz adressiert die verschiedenen zugrunde liegende Ursachen der Obdachlosigkeit.

Neben der Bereitstellung von Wohnraum, psychosozialer Betreuung, Beratung und Ernährungs- und Gesundheitshilfe, erleichtern wir den Erwerb von Fähigkeiten und Kenntnissen um ihre wirtschaftliche Leistungsfähigkeit zu verbessern.

Da Bildung und Ausbildung der Schlüssel zum Durchbruch sind, unterstützen wir jedes Kind mit einem maßgeschneiderten Bildungsangebot, einschließlich des Zugangs zu Berufsorientierung, Berufsbildungskursen, Life-Skills-Training und Arbeitsvermittlung.

Aus den an Blue Dragon Vietnam gesandten Spenden, werden €6.900 EUR dafür eingesetzt, 136 ehemaligen Straßenkinder in der Obhut von Blue Dragon mit Bildung, Ausbildung und psychosozialer Beratung zu unterstützen.

Patenschaften

Patenschaften sind ein direkterer Weg, hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen und ihnen einen Zugang zu Bildung, Ausbildung und einer gesicherten Zukunft zu ermöglichen.

Von den Spenden, die wir von Dir und anderen hilfsbereiten Menschen erhalten haben, sind €545 EUR direkt in diese Patenschaften geflossen und wurden mit der grossen Überweisung an Blue Dragon Vietnam übergeben. Diese Patenschaften sichern die Nahrung, Gesundheitsversorgung und Schulbesuche für drei kleine Kinder, die auf den Straßen von Hanoi lebten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.