Aktuelles

Blue Dragon rettet Kinder und Frauen aus Krisensituationen und fördert sie, bis sie bereit sind, auf eigenen Füßen zu stehen. Ihre Geschichten mögen mit Traurigkeit beginnen, aber das Leben der Blue Dragon Mädchen und Jungen ist inspirierend.

Projekte, die wir unterstützen

Bald möchten wir beginnen, konkrete Projekte von Blue Dragon Vietnam finanziell zu fördern.

Neuigkeiten aus dem Netzwerk

Blue Dragon Vietnam wurde 2004 gegründet – mit dem Ziel, Strassenkinder zu unterstützen. Heute ist das Blue Dragon Netzwerk in Australien, USA, UK, Neuseeland und Deutschland aktiv. Wir bieten hilfsbedürftigen Kindern und Familien in Vietnam umfangreiche Betreuung von Rettung aus der Krisensituation bis zur langfristigen Begleitung zum selbstbestimmten Leben.

Erfahrungen deutscher Unterstützer*innen

Vor Ort in Vietnam sind es auch häufig deutsche Freiwillige, die mithelfen, die Organisation am Laufen zu halten. Lies hier Berichte über ihre Zeit bei Blue Dragon.

  • Vis Besuch in Vietnam
    Nach fast zwei Jahren Lockdown hat Vietnam endlich wieder die Grenze geöffnet. Diese Chance nutzte Blue Dragon Germany Mitglied Vi (Tuong-Vi Do) für einen Besuch bei der Familie und natürlich bei unseren Freund:innen von Blue Dragon Children’s Foundation.
  • Erfahrungsbericht von Rebecca Mayer
    Rebecca ist 2010 im Rahmen eines Freiwilligendienstes für ein Jahr nach Vietnam gegangen. In diesem Jahr hat sie bei Blue Dragon gearbeitet und konnte viele verschiedene Bereiche der Organisation kennenlernen.
  • Der Tag, an dem ich Chu traf
    Reisen ist meine große Leidenschaft. Doch nicht alles daran ist so wunderbar und glanzvoll, wie es in den sozialen Medien oft dargestellt wird. Manchmal sieht man Dinge, die einen sprachlos machen und traurig stimmen. So war es für mich am 26. Februar 2020 in Du Gia im Norden von Vietnam.
  • Vi unterstützt aktiv Blue Dragon seit 2012
    Besuch beim Blue Dragon Haus (von links nach rechts: Truong Vis Schwester, Viet-Anh, Dat und Tuong Vi) Meine Eltern kamen 1980 als Flüchtlinge in Deutschland an und bauten sich hier eine eigene Existenz auf. Ich wuchs wohlbehütet auf.  Als junge […]
  • Wie ich Michael Brosowski und Blue Dragon kennenlernte
    Ein Bericht von unserem Vereinsmitglied Lars Jaeger. Im Sommer 2007 reiste er nach Hanoi, um die Geburtsmutter seiner Adoptiv-Tochter zu suchen. Aber noch etwas anderes wollte er in Hanoi: Jemanden kennenlernen, über den er schon einige großartige Geschichten gehört hatte.

Schreibe einen Kommentar